Home / Gmail / Gmail anmelden – Wie gehe ich richtig mit Gmail um

Gmail anmelden – Wie gehe ich richtig mit Gmail um

Der Google Konzern bietet Gmail einen E-Mail Dienst an, der auf verschiedene Weise genutzt werden en dem kann. Bei Gmail anmelden kann viele Vorteile haben. Neben dem reinen E- Mail Versand der Empfang, bietet bei Gmail anmelden die Chance, bei anderen Diensten Zugang zu bekommen. Für Youtube ist ein Gmail Account die Vorrausetzung für eine erfolgreiche Anmeldung auf diesem Portal. Auch der Google Playstore ist ohne Gmail anmelden nicht zu nutzen. Der Playstore von Google ist der Zugang den Android Apps.
Wer sich bei Gmail anmelden will, muss das auf der Google Seite im Internet tun. Möglich ist das auf gmail.de oder gmail.com. Je nachdem welche Sprache bevorzugt wird. Das Gmail anmelden ist in beiden Fällen erfolgreich.

Ein Konto bei Gmail einrichten

Bei Gmail anmelden bedeutet, ein Konto zu erstellen. Die Registrierung beginnt über den Button „Konto erstellen“. Die persönlichen Daten müssen dazu in ein Formular eingetragen werden, dass online bereitgestellt wird.
Zuerst müssen Vorname und Name eingegeben werden, dann muss ein Nutzernamen gewählt werden. Der Nutzername bildet beim Gmail anmelden die Grundlage für die E-Mail Adresse. Von Google wird beim Gmail anmelden der gesamte Name verwendet, in Kombination mit Gmail.
Dann folgt beim Gmail anmelden das Wichtigste, neben dem Namen, das Passwort. Dieses muss mindestens eine Länge von acht Zeichen haben. Das ausgewählte Passwort muss in einer zweiten Zeile noch einmal bestätigt werden.
Weitere Angaben, die beim Gmail anmelden gemacht werden müssen, sind Mobilfonnummer, Geburtstag und Geschlecht. Notwendig ist auch das Re-Captcha-Feld. Beim Gmail anmelden werden mit dem Setzen des Häkchens die Nutzungsbedingungen akzeptiert. Mit den Nutzungsbedingungen wird auch die Übermittlung des Standortes erlaubt.

Bei Gmail anmelden und angemeldet bleiben

Seine Daten bei jedes Mal neu eingeben zu müssen, ist für viele Nutzer eine lästige Angelegenheit. Sich nur einmal bei Gmail anmelden ist möglich, wenn die Option „Angemeldet Bleiben“ genutzt wird. Diese Option kann beim Gmail anmelden gewählt werden. Dann müssen die Kontodaten nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut eingegeben werden.
Wenn nach dem Gmail anmelden wieder aus loggt, muss man es beim nächsten Besuch nicht wieder tun. Das ist ein enormer Vorteil, allerdings muss sichergestellt sein, dass mehrere Personen Zugang zu diesem Computer oder Smartphone haben. Denn dann haben andere Personen automatisch Zugriff auf den E-Mail Account.

Wenn es beim Gmail anmelden nicht klappt

Schon hundert Mal angemeldet und plötzlich funktioniert es nicht mehr. Ist sicher jedem schon einmal passiert und das kann viele Ursachen haben. Die häufigste Ursache ist die falsche Eingabe des Nutzernamens oder des Passwortes.
Oft ist es so, dass das Gmail anmelden sehr lange zurückliegt und das Passwort vergessen wurde.
In diesem Fall kann ein neues Passwort beantragt werden, das an die angegebene Handynummer verschickt wird.
In seltenen Fällen finden auch gerade Wartungsarbeiten am System statt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*