Home / Web / Bei Web.de registrieren – so geht’s
web.de registrieren

Bei Web.de registrieren – so geht’s

Ein E-Mail Account ist heute eine Grundvoraussetzung für viele Leute. Doch diesen erst einmal anlegen zu können, erfordert bei manchen Seiten schon etwas Ahnung. Web.de gehört zu den beliebtesten E-Mail Diensten Deutschlands. Auch weil bei Web registrieren sehr einfach ist.

Die Vorteile, wenn Sie sich bei Web.de registrieren

Web.de bietet Ihnen als Nutzer ein umfangreiches Angebot an kostenlosen Dienstleistungen, wenn Sie sich entscheiden, sich auf Web zu registrieren.
Neben dem allgemeinen Mail Dienst bekommen Sie ein Speichervermögen von 10GB, also jede Menge Platz für Nachrichten und Bilder, die Sie von Freunden oder der Arbeit bekommen können.
Sollten Sie mobil sein, steht Ihnen auch eine App zur Verfügung mit der Sie über das iPhone auf ihre Mails zugreifen können, nachdem Sie sich bei Web.de registriert haben.
Zusätzlich bietet Web.de viele kostenpflichtige Zusatzdienste und benachrichtigt Sie stets über neue Aktionen und Besonderheiten der Seite, wie Gewinnspiele, News oder Änderungen in den Bedingungen.

Bei Web.de registrieren – So fangen Sie an

Wenn sie die Seite Web.de aufrufen finden Sie gleich auf der Startseite den Reiter FreeMail. Aktivieren Sie ihn und klicken Sie im folgenden Menü auf auf den Befehl „Kostenlos registrieren!“.
Auf der folgenden Seite geben Sie dann Ihre persönlichen Daten ein. Einige Felder sind Pflichtangaben, diese müssen Sie unbedingt machen, denn sonst können Sie sich nicht bei Web registrieren. Andere Angaben sind freiwillig und dienen dem Anbieter dazu, ihnen entweder personalisierte Werbung zukommen zu lassen oder für den besseren Kontakt im Notfall.
Die Felder, die Sie zwingend ausfüllen müssen, um sich bei Web.de registrieren zu können sind: Name, Vorname, Geburtsdatum, Land.
Auch Minderjährige können sich auf Web registrieren. Kein Grund also, das Alter zu beschönigen.

Ihre eigene Mail-Adresse

Nun kommt der wichtigste Schritt, wenn Sie sich auf Web.de registrieren wollen. Sie müssen Ihre eigene Mail-Adresse erstellen. Sie können die Hilfe von Web.de nutzen und sich basierend auf ihrem Namen, Land und Straße ein paar Vorschläge erstellen lassen. Oder Sie werden kreativ und gestalten eine eigene Adresse.
Durch einen Klick auf den Button „Verfügbarkeit“ überprüfen Sie, ob Ihre Adresse schon vergeben ist. Da das durchaus möglich ist, ist es gut, ein wenig die Phantasie spielen zu lassen, wenn Sie sich auf Web registrieren wollen.

Sicherheit

Als letztes erfolgt die Eingabe eines Passwortes und einer Sicherheitsabfrage. Das ist zwingend notwendig, um sich auf Web.de registrieren zu können. Das Passwort kann zwischen 8 und 40 Zeichen lang sein. Am besten Sie mischen Zahlen und Buchstaben mit Sonderzeichen. Eine Sternenleiste neben dem Eingabefeld zeigt Ihnen, wie sicher das Passwort ist, mit dem Sie sich bei Web registrieren wollen.
Für die Sicherheitsabfrage wählen Sie eine Standardfrage aus einer Auswahl aus und geben dann eine Antwort ein, die nur Ihnen bekannt sein darf. Gut ist es, wenn es etwas persönliches ist.
Schicken Sie dann Ihre Anfrage ab und sie bekommen kurze Zeit später einen Mail-Zugang. Damit haben Sie sich erfolgreich auf Web.de registrieren können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*